Microsoft Imagine Premium: Zweiter Windows 10 Key

Da ich heute meinen neuen Laptop installiert habe und dort neben Linux auch ein Windows benötige, habe ich einen zweiten Windows 10-Key über die Uni bezogen, da mein erster bereits auf dem Desktop im Einsatz ist. Manch einer fragt sich eventuell wie dies möglich ist, da doch nur ein Windows 10-Key über Microsoft Imagine zur Verfügung gestellt wird.

Das ist soweit auch richtig. Wenn man versucht eine zweite Windows 10-Lizenz zum Einkaufswagen hinzuzufügen, kommt eine Fehlermeldung. Nicht so aber bei Windows 8.1. Also fügt man eine Windows 8.1-Lizenz hinzu und geht zur Kasse. Dort kann man dann Windows 8.1 Professional für 0 Euro erwerben.

Nun ladet Ihr Windows 8.1 herunter und installiert es. Anschließend könnt Ihr hier das Windows Upgrade Tool herunter laden und upgradet die Installation auf Windows 10 Professional. Achtet bei dem Update darauf, dass Ihr keine Apps und Daten übernehmt um eine saubere Windows 10 Installation zu erhalten.

Wie lange diese Art und Weise noch funktioniert ist unklar, da Microsoft das kostenfreie Upgrade ja eigentlich bereits beendet hat. Bei mir hat es am 11.07.2017 auf jeden Fall noch funktioniert.

„Wenn ich eine Software benutze, möchte ich dabei nicht die Augen verschließen, sie aber dennoch blind bedienen können.“

Wir nutzen Cookies, um Dir den bestmöglichen Service auf unserer Webseite zu bieten. mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen