Wer ein Lenovo-Gerät besitzt, kann auf der Seite http://support.lenovo.com/de/en/warrantylookup den Garantie-Status seiner Geräte einsehen. Dazu muss man allerdings die Seriennummer des Gerätes zur Hand haben. Diese steht in der Regel auf der Rückseite des Gerätes, bei Laptops meist auch unter dem Akku. Es gibt aber auch ein Tool direkt vom Hersteller, welches die Seriennummer aus dem Gerät ausliest. Dieses Tool gibt es allerdings nur für Windows. Unter Linux kann die Seriennummer ganz einfach über das Terminal mit dem Kommando

 

ausgelesen werden. In meinem Fall war es die 3. Nummer von oben. Sollte dort nichts angezeigt werden hilft es eventuell mal die genaue Ausgabe zu betrachten.

In dieser Anzeige kann mit den Pfeiltasten navigiert werden. Mit q wird die Anzeige wieder verlassen.

„Wenn ich eine Software benutze, möchte ich dabei nicht die Augen verschließen, sie aber dennoch blind bedienen können.“

Wir nutzen Cookies, um Dir den bestmöglichen Service auf unserer Webseite zu bieten. mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen