Jedes mal, wenn ich meinen Git-Server upgraden wollte spuckte dieser folgende Fehlermeldung aus:

Dies bedeutet, dass im postgresql_1 – Container die „pg_trgm“ Erweiterung fehlt.

Diese kann aber relativ selber nachinstalliert werden. Dazu startet Ihr als erstes wieder Euer Gitlab

nun oeffnet ein neues Terminalfenster. Und schaut nach wie der Docker-Container bei euch heißt

Als ausgabe bekommt Ihr dann etwas in dieser Art:

Nun startet Ihr eine Bash in dockergitlab_postgresql_1

Dort gebt Ihr dann folgendes ein:

Als Ausgabe erhaltet Ihr

Nun könnt Ihr die Bash im Docker-Container wieder verlassen und das Terminal-Fenster schließen.

Euer Gitlab (Docker-Compose) könnt Ihr mit der Tastenkombination

[Strg] [c]

stoppen und anschließend nochmals starten

Nun wartet kurz und schaut dann mithilfe des Browsers nach ob Ihr den Gitlab-Server erreichen könnt. Ist dies der Fall beendet Docker-Compose

[Strg] [c]

und startet es ohne Ausgabe neu

Nach ein paar Sekunden/Minuten sollte der Server wieder erreichbar sein.

„Wenn ich eine Software benutze, möchte ich dabei nicht die Augen verschließen, sie aber dennoch blind bedienen können.“

Wir nutzen Cookies, um Dir den bestmöglichen Service auf unserer Webseite zu bieten. mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen